Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Marcus Sell

Marcus Sell Pressereferent Unternehmenskommunikation

+49 89 99 277-243

Alexandra Racky

Alexandra Racky Assistentin der Geschäftsführung

089/99277-211

Überraschung am Valentinstag – ANTENNE BAYERN lässt Herzen über den Freistaat fliegen

Der landesweite Radiosender hat sich zum Valentinstag eine ganz besondere Liebeserklärung für den Freistaat ausgedacht und ließ am gestrigen Dienstag weiße Schaumherzen über Bayern fliegen. Von Landshut in Niederbayern, über Neuburg a. d. Donau in Oberbayern bis ins mittelfränkische Roth waren die Herzen den ganzen Tag über am Himmel zu sehen.

„Der Countdown läuft: Drei, zwei, eins und los. So was habt ihr noch nie gesehen!“ Mit diesen Worten startete ANTENNE BAYERN-Reporter Nick Lisson am gestrigen Dienstagmorgen einen ganz besonderen Valentinscoup. Mit zwei 150 Kg schweren Maschinen ließ der Sender Herzen in den bayerischen Himmel fliegen. Das ANTENNE BAYERN-Team brach bereits vor Sonnenaufgang auf, um drei bayerische Städte zu überraschen. In der vergangenen Woche konnten sich alle Orte in Bayern über die Homepage des Senders dafür bewerben. Das Los entschied und führte das Team nach Landshut in Niederbayern, Neuburg a.d. Donau in Oberbayern und Roth in Mittelfranken. Bis zu 100 Meter hoch flogen die Liebes-Symbole über Marktplätze, vorbei an Kirchen und Rathäusern direkt in den blauen Himmel. Für alle Besucher vor Ort gab es neben diesem romantischen Schaum-Spektakel auch essbare Herzen aus Lebkuchen.