Ihre Ansprechpartner

Cornelia Klotz

Cornelia Klotz Pressereferentin Unternehmenskommunikation

+49 89 99 277-244

Alexandra Racky

Alexandra Racky Assistentin der Geschäftsführung

089/99277-211

ROCK ANTENNE rockt sich auf fast 100.000 Hörer

Die am heutigen Mittwoch veröffentlichten Zahlen der aktuellen Media-Analyse (ma 2013 Radio I) bestätigen deutlich: Mit fast 100.000 Hörern in der durchschnittlichen Sendestunde beweist sich ROCK ANTENNE erneut als DAS Rock-Radio in Deutschland.


„97.000 Hörer in der durchschnittlichen Sendestunde – weitere 11.000 Hörer im Vergleich zur letztjährigen Media-Analyse. Das zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind und Rockradio definitiv mehr als Zukunftsmusik ist“, freut sich Guy Fränkel, Geschäftsführer ROCK ANTENNE Lokalradio und ROCK ANTENNE-Programmchef und hebt hervor: „Wir schaffen es, die Hörer an unser Programm zu binden. Das kann man am hohen Anstieg der Verweildauer auf 202 Minuten klar sehen.“ Ebenfalls bestätigen die neuen Leistungswerte, dass ROCK ANTENNE weiterhin der stärkste Einzelsender im BAYERN FUNKPAKET ist.

Die neuen Hörerzahlen für ROCK ANTENNE im Überblick:

97.000 Hörer in der durchschnittlichen Sendestunde
301.000 Hörer am Tag
1.963.000 Hörer im Weitesten Hörerkreis

ROCK ANTENNE sendet in Augsburg (87,9 MHz) und in den Landkreisen Erding (87,9 und 88,8 MHz), Freising (95,0 MHz), Ebersberg (93,0 MHz) sowie im Münchner Nordosten (99,4 MHz) auf UKW. Bayernweit kann der Sender digital über DAB+ empfangen werden. Weitere Empfangsmöglichkeiten sind in Bayern via Kabel, europaweit via Satellit (Astra), weltweit im Internet über die Homepage des Senders unter www.rockantenne.de und mobil mittels ROCK ANTENNE-App für alle gängigen Smartphones.

In zwei Wellen vom 08. Januar bis 22. April 2012 und vom 02. September bis 16. Dezember 2012 wurden insgesamt 65.704 deutschsprachige Personen ab 10 Jahren für die Erhebung der ma 2013 Radio I befragt.