Ihre Ansprechpartner

Johannes Kreißl

Johannes Kreißl Trainee Marketing & Kommunikation

089 99 277-244

Susanne Seeholzer

Susanne Seeholzer Leiterin New Business

089 99277-466

ROCK ANTENNE Rockers United: Musikwunsch und Überraschung hilft Hörer Sigi durch seine Lebenskrise

Hörer Sigi hat sich mit seinem Musikwunsch an die ROCK ANTENNE-Redaktion gewandt. Der Regenstaufer hat einen schweren Verlust erlitten, der Song „Not the End of the Road“ von Kissin’ Dynamite gibt ihm Kraft, die schwere Zeit durchzustehen. Nun überrascht ROCK ANTENNE ihn mit einem besonderen Gruß.

Vor zwei Wochen meldet sich Sigi mit einem besonderen Musikwunsch bei ROCK ANTENNE: „Der Verlust ist sehr, sehr schwer. Und ja, ich komme irgendwo nicht klar damit.” Er hat seine Frau verloren und findet durch die Musik einen Weg, mit dem Schmerz zurechtzukommen. „Not the End of the Road“ von Kissin’ Dynamite gibt ihm Kraft, den Tod seiner Frau zu verarbeiten. ROCK ANTENNE erfüllt ihm diesen Wunsch, doch dabei bleibt es nicht.

Denn dieser Wunsch berührt nicht nur die gesamte Redaktion, sondern auch die Bandmitglieder von Kissin’ Dynamite, die der Musikwunsch ebenfalls erreicht. Daraufhin meldet sich ROCK ANTENNE-Moderator Alex Wangler mit einer Überraschung bei Sigi zurück. Im Gepäck hat er eine persönliche Botschaft der Band: „Hallo lieber Sigi, hier ist Hannes von Kissin' Dynamite. Erst mal im Namen der gesamten Band: unser aufrichtiges, herzliches Beileid zu deinem Verlust. Deine Geschichte hat uns erreicht, hat uns wirklich sehr berührt und es freut uns mega, dass wir dir mit unserem Song 'Not the End of the Road' Kraft spenden können, dich ermutigen können, dass es für dich eben nicht das Ende des Weges ist.”

In Zusammenarbeit mit ROCK ANTENNE hält die Band eine weitere Überraschung parat und lädt den treuen Hörer zu einem ihrer Konzerte im Januar 2022 ein: „Lass uns gemeinsam abrocken, das Leben genießen und in Erinnerungen schwelgen. Wir würden uns freuen, wenn du dabei bist. Bis dahin senden wir dir ganz, ganz viel Kraft in dieser Zeit. Und viele Grüße vom gesamten Kissin' Dynamite-Team.“

Sigi zeigt sich sichtlich gerührt und beschreibt, dass bei ihm momentan eine Achterbahn der Gefühle herrsche. Er habe im Leben nicht mit solch einer großen Anteilnahme gerechnet und wollte an diesem Abend nur das Lied von Kissin´ Dynamite hören: „ROCK ANTENNE hat mir diesen Wunsch prompt erfüllt, was mich sehr bewegt hat, weil dieser Song meine Gefühlswelt komplett widerspiegelt.“ Sigi erzählt, dass er anderen Mut machen möchte und keiner sich hinter seinen Gefühlen verstecken solle: „Ich will auch kein Mitleid für mich erzeugen, sondern eigentlich nur diese Botschaft vermitteln, dass auch wenn man einen lieben Menschen verliert, er im Herzen trotzdem für immer weiterlebt und nicht vergessen ist, das Leben aber dennoch weitergehen muss, so schwer das auch sein mag.“

Die ganze Geschichte gibt es im Programm und online auf www.rockantenne.de zum Nachhören.

#RockersUnited!