Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Stefan Assfalg

Stefan Assfalg Unternehmenssprecher u. Leiter Medienpolitik

+49 89 99 277-205

Alexandra Racky

Alexandra Racky Assistentin der Geschäftsführung

089/99277-211

ROCK ANTENNE holt besten FAB-Wert mit über 100.000 Hörer pro Stunde

„Ja, wir rocken jetzt München! Und heute können wir mit der FAB eindrucksvoll belegen, dass ROCK ANTENNE im neuen Sendegebiet der bayerischen Landeshauptstadt keinen Hörer von anderen Lokalstationen nimmt, sondern eine wesentliche Rolle dabei spielt, dass die Gattung Radio in einer Großstadt für den Konsumenten interessant ist und bleibt“, freut sich Guy Fränkel, Geschäftsführer und Programmdirektor, über den gelungenen Start seiner Rock-Station in München und über die sensationellen Leistungswerte von ROCK ANTENNE in der Funkanalyse Bayern 2018.

Die Ergebnisse für ROCK ANTENNE in der FAB 2018 im Überblick:

396.000 Hörer am Tag (Tagesreichweite, Montag – Freitag)

101.000 Hörer pro Stunde (Durchschnittliche Sendestunde, Montag – Freitag)

In der neuen Rock-City München schalten auf Anhieb 117.000 Hörer am Tag die einzige Rock-Station der Landeshauptstadt auf UKW 94,5 ein. Pro durchschnittlicher Sendestunde gelingt es ROCK ANTENNE hier, mit dem ersten Ausweis gleich 28.000 Hörer pro Stunde zu begeistern. Am Sendestandort Augsburg erreicht ROCK ANTENNE 46.000 Hörer am Tag sowie 11.000 Hörer pro durchschnittlicher Sendestunde.

Quelle: FAB 2014–2018, Tagesreichweite (Mo-Fr), *Grundgesamtheit: Personen ab 10 J.,** Grundgesamtheit: Personen ab 14 J.

Quelle: FAB 2014–2018, Tagesreichweite (Mo-Fr), *Grundgesamtheit: Personen ab 10 J.,** Grundgesamtheit: Personen ab 14 J.

„ROCK ANTENNE erzielt damit bei der diesjährigen Funkanalyse Bayern erneut Höchstwerte und setzt seine eindrucksvolle Entwicklung fort“, kommentiert Guy Fränkel die diesjährigen Ergebnisse weiter und fügt an: „Selbstverständlich hat unserem gesamten Team die Chance, in München senden zu können, einen großen Schub gegeben und wir alle haben die Chance genutzt. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bei meinen „alten“ und „neuen“ Rockern bedanken. Auch möchte ich eben die neuen Rocker bzw. die Young-Stars, die Radiomacher von morgen, vom afk hervorheben, die unsere gemeinsame Kooperation so sensationell mit Leben füllen.“

Im Rahmen der Lokalrundfunktage 2018 wurden heute die Ergebnisse der Funkanalyse Bayern 2018 in Nürnberg veröffentlicht. Die Daten zur FAB wurden vom 15.1.2018 bis 23.3.2018 in Bayern und in den angrenzenden Lokalradio-Stereoempfangsgebieten außerhalb des Freistaats nach der CATI-Methode (Computer Aided Telephone Interviewing) erhoben. Insgesamt wurden 24.399 Personen der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren (Grundgesamtheit 11,006 Mio. Personen) in Bayern befragt.

Ähnliche Beiträge.

Das könnte Sie auch interessieren.