Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Johannes Kreißl

Johannes Kreißl Trainee Marketing & Kommunikation

089 99 277-244

Sophia Bettels

Sophia Bettels Assistentin der Geschäftsleitung

089/ 99 277-211

Rettung in letzter Sekunde: ANTENNE BAYERN schenkt Kindergarten in Holzkirchen neuen Maibaum

Matthias Hatzak aus Holzkirchen in Oberbayern meldete sich bei ANTENNE BAYERN: Das Maibaumfest des evangelischen Kindergartens „Hollerbusch” in Holzkirchen steht auf der Kippe, denn der geplante Baum ist rissig. ANTENNE BAYERN setzt alles in die Gänge, schenkt einen neuen Baum und rettet damit das Fest in letzter Sekunde.

Am Wochenende ist es nach langer Zeit wieder so weit im Freistaat. Es finden in unzähligen Regionen die traditionellen Maibaumfeste statt, so auch im Kindergarten „Hollerbusch” in Holzkirchen. Eine langjährige Tradition ist es, dass sich die Väter der Kinder um den neuen Baum kümmern, der im Kindergarten von den Buben und Mädchen bemalt und geschmückt aufgestellt wird. Auch in diesem Jahr laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Kurz bevor der Baum aufgestellt werden sollte, bekommt dieser beim Trocknen Risse. Da dies ein zu hohes Sicherheitsrisiko mit sich bringt, kann der Baum nicht aufgestellt werden, womit das Kindergarten-Maibaumfest auf der Kippe steht.

Familienvater Matthias meldet sich daraufhin verzweifelt bei ANTENNE BAYERN-Moderator Wolfgang „Leiki” Leikermoser in der Sendung „Guten Morgen Bayern” und bittet um Hilfe: „Ja, wir wollten eigentlich unseren Maibaum aufstellen und dann, er ist von oben bis unten durchgerissen. Jetzt sind wir auf der Suche nach einem neuen Baum”, schildert der Familienvater. Vor allem leiden die Kinder darunter: „Die haben schon alles einstudiert: Maitanz, die Zeichen sind gedruckt, die Farbe steht bereit. Nur es ist leider kein Baum da”, so Matthias.

Das „Guten Morgen Bayern”-Team um Wolfgang Leikermoser setzt alle Hebel in Bewegung, um dem Kindergarten zu helfen und organisiert einen neuen Maibaum. Auf einem echten Oldtimer-Traktor bringt Leiki zusammen mit der Holzkirchner Blaskapelle den neuen Baum direkt zu den Kindern. Die Begeisterung bei den 75 Buben und Mädchen ist riesig. „Sehr schön. Wunderbar. Da bin ich sprachlos“, freut sich Matthias: „Danke ANTENNE BAYERN, Danke Leiki.“

Mehr Bilder und ein Video zur Maibaum-Rettung sowie zu weiteren ANTENNE BAYERN-Aktionen gibt es auf www.antenne.de.