Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Romina Satiro

Romina Satiro Unternehmenskommunikation

+49 89 99 277-242

Alexandra Racky

Alexandra Racky Assistentin der Geschäftsführung

089/99277-211

Oberfranke erobert die Münchener Varieté-Bühne

Der Traum von der großen Bühne wird für René Kraus aus Oberfranken schon bald Wirklichkeit. Er hatte sich beim landesweiten Radiosender ANTENNE BAYERN für das Talent-Casting „Bayerns bester Sound-Akrobat“ beworben. Der Multiinstrumentalist setzt alles, was er in die Finger bekommt, als Musikinstrument ein. Damit überzeugte er die dreiköpfige ANTENNE BAYERN-Jury und darf sich jetzt auf seinen großen Auftritt im GOP Varieté-Theater München am 4. September 2018 freuen. 

Spot an und Bühne frei für René Kraus aus Forchheim. Der 30-Jährige Oberfranke wurde am heutigen Freitagvormittag vom landesweiten Radiosender ANTENNE BAYERN zu „Bayerns bestem Sound-Akrobaten“ gekürt. Gemeinsam mit dem GOP Varieté-Theater München suchte der Sender nach einem Talent, das Einzigartiges hörbar machen kann, wie beispielsweise ein besonderes Tiergeräusch imitieren, beatboxen oder jodeln.

Die dreiköpfige ANTENNE BAYERN-Jury bestand aus Programmchefin Ina Tenz, Morgenmoderator Wolfgang Leikermoser und Kreativdirektor Jan Zerbst. Sie wählten aus allen Anmeldungen, die auf der Homepage des Senders unter www.antenne.de eingegangen sind, ihre fünf Favoriten aus. Im nächsten Schritt hatte jeder Kandidat nun die Möglichkeit, sein Können auch im Radio unter Beweis zu stellen. Bei der finalen Entscheidung spielten Originalität und Vielseitigkeit sowie das Live-Entertainment und Showtalent eine große Rolle.

Am heutigen Freitag gab es die große Entscheidung: ANTENNE BAYERN-Moderatorin Evi Ott verkündete in ihrer Sendung „ANTENNE BAYERN bei der Arbeit“, welches Talent besonders brillierte: „René, pack deine Instrumente ein und ab nach München! Herzlichen Glückwunsch, du bist ‚Bayerns bester Sound-Akrobat‘!“. Renés Freude am Telefon war riesig: „Genial! Ich fasse es nicht! Ich habe ja Gott sei Dank ein größeres Auto, also mal schauen, was ich dann alles an Instrumenten mitnehmen kann - vielleicht ja das Wahlscheiben-Telefon oder auch die Axt-Ukulele“.

Der 4. September 2018 wird für René ein großer Tag: Bei der Live-Show zum 10-jährigen Jubiläum des GOP Varieté-Theaters in München wird der Forchheimer seine musikalische Vielfalt darbieten. Immer mit dabei: Seine Mundharmonika, die blinkende Sound-Orgel und seine leuchtende Ukulele.

Unter folgendem Link gibt es Renés Talent zum Nachhören:
https://www.antenne.de/anzeigen/bayerns-bester-soundakrobat-gewinner