Neusser Veranstaltungstechniker gewinnt Ford Mustang Cabrio im Wert von 50.000 Euro bei ROCK ANTENNE

Nach einem Jahr in Kurzarbeit konnte Thomas Schößler aus Neuss sein Glück kaum fassen: Er hatte sich bei der Radio-Aktion „Der ROCK ANTENNE Frühjahrsschlitten“ den passenden Schlüssel gesichert und kann nun mit einem neuen Ford Mustang GT Cabriolet in den Frühling starten.

Ich kriege den Mustang? Boa, ist das geil!“, reagierte Thomas Schößler aus Neuss ungläubig, nachdem er den Anruf von ROCK ANTENNE-Morgenmoderator Barny Barnsteiner am Montag entgegengenommen hatte.

Der Neusser Veranstaltungstechniker hat an der Aktion „Der ROCK ANTENNE Frühjahrsschlitten“ teilgenommen. Er hörte aufmerksam den Privatradiosender, der seit Oktober 2020 auch über DAB+ in ganz Deutschland zu empfangen ist. Tatsächlich begegnete ihm der heulende Motor des akustischen Mustangs eines Tages im Radio. Daraufhin rief der55-Jährige direkt im ROCK ANTENNE Studio durch und sicherte sich somit einen Schlüssel für den begehrten „Frühjahrsschlitten“. Thomas und viele andere Teilnehmer erwarteten nun gespannt das große Finale der Aktion am 29. März. Nur bei einem Schlüsselbesitzer aus der Rock-Republik würde Barny anrufen. Nur ein Schlüssel würde am Ende in das Ford Mustang GT Cabrio im Wert von 50.000 Euro passen.

„Der 29. März 2021 ist dein Tag! Nach den harten Zeiten mit Kurzarbeit kommen jetzt bessere Zeiten. Du bekommst das nagelneue Ford Mustang Cabriolet! 450 PS, in tiefschwarz fährt der Mustang aus der ROCK ANTENNE-Tiefgarage zu dir nach Neuss“, versprach der Morgenmoderator Barny Barnsteiner dem Familienvater Thomas Schößler. „Wahnsinn! Du hast meinen Sommer gerettet. Vielen, vielen Dank!“, jubelte Thomas lauthals.

Mehr Informationen zur Aktion, zum Programm und zum Empfang von ROCK ANTENNE gibt es auf www.rockantenne.de.