Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Marcus Sell

Marcus Sell Pressereferent Unternehmenskommunikation

+49 89 99 277-243

Alexandra Racky

Alexandra Racky Assistentin der Geschäftsführung

089/99277-211

Mark Forster rockt den Oberviechtacher Pausenhof

Diese Pause wird das Ortenburg Gymnasium Oberviechtach nie vergessen. Am heutigen Freitagmorgen spielte Mark Forster in der großen Pause ein Exklusiv-Konzert für die Schülerinnen und Schüler. Die Oberpfälzer hatten sich beim Voting auf antenne.de durchgesetzt und die meisten Stimmen gesammelt. Das nächste Pausenhof-Konzert steht bereits in den Startlöchern – Schulen in ganz Bayern können ab sofort wieder auf der Homepage des Senders für ihre Schule voten.

Es war wohl die beste Schulpause, die das Ortenburg Gymnasium Oberviechtach je erlebt hat. Bei strahlendem Sonnenschein hat Mark Forster heute Morgen ihre Pause gerockt. Die Schüler hatten fleißig auf der Homepage des Radiosenders für das begehrte Pausenhof-Konzert gevotet und wurden am gestrigen Donnerstag noch vor Schulbeginn von ANTENNE BAYERN-Reporter Nick Lisson überrascht: „Ihr habt alles gegeben. Das Pausenhof-Konzert kommt nach Oberviechtach!“ Am gleichen Tag startete das Team von ANTENNE BAYERN mit dem Aufbau. Mit einer Bühne, Sicherheitspersonal, Absperrbändern, riesigen Lautsprechern und einem Backstagebereich wurde der Pausenhof über Nacht zu einem richtigen Festivalgelände.

Vor Aufregung konnten sich die Schüler heute vor der großen Pause im Unterricht kaum konzentrieren. Schließlich wurde zwei Stunden vor Konzertbeginn, in der Sendung ‚Guten Morgen Bayern‘ mit Moderator Wolfgang Leikermoser verkündet: „Mark Forster spielt heute das ANTENNE BAYERN Pausenhof-Konzert in Oberviechtach!“ Um 9.25 Uhr war es endlich so weit. Der Schulhof wurde proppenvoll. Jede Bank, jede Anhöhe und jede Treppe wurde genutzt, um Mark Forster näher zu sein. ANTENNE BAYERN-Moderator Florian Weiss begrüßte die Schüler am Ortenburg Gymnasium und heizte die Stimmung an, bevor Mark Forster und seine Band kurz danach die Bühne stürmten. Ab da gab es für Groß und Klein kein Halten mehr. Der Megastar gab den Schülern auch gleich zu Beginn des Konzerts einen Tipp: „Je länger ihr klatscht, desto länger dauert die Pause!“. Die Schüler setzten dies sofort um und sangen seine Hits „Au Revoir“, „Flash mich“ und „Wir sind groß“ textsicher mit. Mit einem kecken Blick Richtung Lehrerzimmer motivierte Forster die Schüler zum Weiterklatschen und legte sogar noch eine Zugabe obendrauf.

Gegen 10 Uhr endete das Konzert und Superstar Mark Forster war sichtlich beeindruckt: „Die Oberviechtacher Schüler waren super und haben alles gegeben. Einfach klasse!“

Das nächste ANTENNE BAYERN Pausenhof-Konzert steht in den Startlöchern
Der landesweite Radiosender ANTENNE BAYERN startete bereits das Online-Voting für das nächste Pausenhof-Konzert. Dabei haben alle bayerischen Schulen die Möglichkeit, einen Top-Act für ein Konzert an ihre Schule zu holen. Die Schule mit den meisten Klicks gewinnt.
Alle Informationen dazu gibt es unter www.antenne.de