Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Marcus Sell

Marcus Sell Pressereferent Unternehmenskommunikation

+49 89 99 277-243

Alexandra Racky

Alexandra Racky Assistentin der Geschäftsführung

089/99277-211

Freystädterin findet ANTENNE BAYERN-Mini beim Gassi gehen!

„Nagelneue Minis finden, einsteigen und abdüsen“, ist das Motto der großen ANTENNE BAYERN-Autojagd und Daniela Fischer (39) aus Freystadt im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz hat es genau so gemacht! Die Verkäuferin hat eines der versteckten Fahrzeuge entdeckt, die Türe geöffnet, den Flitzer gestartet und darf den Mini nun ihr Eigen nennen. Der Wagen hat einen Wert von über 20.000 Euro. Die Autojagd von ANTENNE BAYERN geht weiter: Jeden Morgen um 7.10 Uhr verrät Morgenmoderator Wolfgang Leikermoser in ‘Guten Morgen Bayern‘ einen Tipp zum nächsten Mini-Versteck.

Das Glück stand heute Morgen auf einem Marktplatz in der Oberpfalz. Direkt im Zentrum von Freystadt war einer der gesuchten ANTENNE BAYERN-Minis versteckt. Die Türen des Wagens waren geöffnet und der Schlüssel steckte. Jeder der den Wagen entdeckte, hätte sofort damit losfahren können. Zur Unterstützung bei der Suche gab Moderator Wolfgang Leikermoser heute Morgen noch einen heißen Tipp: „Einer der gesuchten Mini‘s steht mitten auf einem Marktplatz“.

Verkäuferin Daniela Fischer (39) hat einen ANTENNE BAYERN-Mini gefunden!
Kurz nachdem „Leiki“ den Hinweis über den Äther schickte, zögerte die 39-Jährige nicht lange: „Ich wollte gerade mit meinen Hunde Gassi gehen, als ich Leiki’s Tipp im Radio hörte. Ich ging aus der Türe und dachte mir, jetzt lege ich noch einen kleinen Umweg ein“. Daniela war dann mit ihren beiden Hunden in der Innenstadt unterwegs. Sie bog um die Ecke und da stand er – ein schwarzer Mini. Sie öffnete die Fahrertür, setzte sich in den Wagen und drehte den Schlüssel im Schloss um – Volltreffer: „Ich hätte nie gedacht, dass ich einen finde. Ich habe es so gehofft und jetzt ist er meiner. Ich zittere immer noch am ganzen Leib, das ist der Wahnsinn!“ Der ANTENNE BAYERN Mini im Wert von über 20.000 Euro gehört jetzt der Oberpfälzerin.
Dabei hatte Daniela gleich doppelt Glück. Nur zehn Minuten bevor die 39-Jährige den Schlüssel im Wagen umdrehte und den Motor startete, fuhr Nachbar Sven am Versteck vorbei. Der Freund der Familie Fischer sah ebenfalls den Mini auf dem Marktplatz. Doch im Gegensatz zu Daniela, dachte er sich nichts dabei und fuhr weiter. Einmal mehr hatte die Verkäuferin Fortuna auf ihrer Seite und darf sich nun über ihren nagelneuen ANTENNE BAYERN Mini freuen.

Die ANTENNE BAYERN-Autojagd geht weiter. Der Sender hat im ganzen Land schwarze Minis versteckt. Wer einen findet, darf ihn behalten. Jeden Morgen um 7.10 Uhr verrät ANTENNE BAYERN-Morgenmoderator Wolfgang Leikermoser einen neuen Tipp zum nächsten Versteck. Weitere Informationen rund um die große ANTENNE BAYERN-Autojagd gibt es jederzeit auch online auf der Homepage des Senders unter www.antenne.de.