Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Marcus Sell

Marcus Sell Pressereferent Unternehmenskommunikation

+49 89 99 277-243

Alexandra Racky

Alexandra Racky Assistentin der Geschäftsführung

089/99277-211

Familie aus Salzweg auf einzigartiger Schlossführung mit ANTENNE BAYERN

Für die Familie Fuchs aus Salzweg im Landkreis Passau gab es am gestrigen Samstagabend ein ganz besonderes Ferienerlebnis: Der landesweite Radiosender ANTENNE BAYERN lud die Geschwister Leonie (6) und Laura (9) sowie deren Eltern zu einer einzigartigen Nachtwanderung durch das Schloss Neuschwanstein ein.

In den Ferien ein echtes Märchenschloss besuchen – bei Nacht und in einer ganz privaten Führung: Dieser Traum ging nun für Familie Fuchs aus Salzweg im Landkreis Passau in Erfüllung. Mama Birgit meldete ihre Familieauf der Homepage des landesweiten Radiosenders unter www.antenne.de an und hatte in der neuen Samstagshow mit Lisa Augenthaler und Paul Johannes Baumgartner Glück: „Liebe Birgit, wir laden dich und deine Familie zu einem unvergesslichen Wochenend-Highlight bei uns in Bayern ein, dass es so normalerweise nicht gibt. Ihr erlebt das Schloss Neuschwanstein bei Nacht. Viel Spaß bei einem unvergesslichen Abendteuer“, so Moderator Paul Johannes Baumgartner in seiner Sendung.

Wenige Stunden später war es auch schon so weit. Alle Nachtschwärmer trafen sich in Hohenschwangau. Dort wartete auf die abenteuerlustigen Familien bereits eine prächtige Pferdekutsche und ein Nachtwanderungs-Überraschungs-Paket. Turnbeutel, Armbänder und natürlich eine extra helle Taschenlampe waren mit dabei. Nach circa 20 Minuten Kutschfahrt erreichten alle das Eingangstor. Dort wartete bereits Max Schranner vom Schloss Neuschwanstein und die exklusive Führung konnte losgehen.

Ausgerüstet mit ihren Taschenlampen schlichen Laura und Leonie mehr als 90 Minuten durch das Schloss. Dabei ging es für die beiden Schwestern über viele Schlossgänge und sogar Geheimtüren unter anderem durch den prunkvollen Thronsaal mit seinem goldenen Kronleuchter, das königliche Schlafgemach und die Küche: „Wir sind mit der Kutsche zum Schloss gefahren und dann standen wir vor dem Tor. Dann haben wir alle unsere Taschenlampen angemacht und schauten uns die Räume vom König an. Da war niemand außer uns da – einfach cool“, schwärmte Leonie nach dem nächtlichen Ausflug.

Damit das Ferien-Abenteuer einen perfekten und entspannten Ausklang fand, übernahm ANTENNE BAYERN auch eine Übernachtung für die Familie in Füssen. Dort wartete bereits ein Familienzimmer auf die vier Nachtwanderer. Nach einer gemütlichen Übernachtung gab es am nächsten Morgen noch ein ausgiebiges Frühstück bevor es wieder zurück ins heimatliche Salzweg ging.