Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Tabe Jeen Schneider

Tabe Jeen Schneider Projektmanager Business Development und Referent Unternehmenskommunikation

+49 89 99 277-245

Alexandra Racky

Alexandra Racky Assistentin der Geschäftsführung

089/99277-211

Dunkle Heimat mit neuer Staffel: der Mordfall Nitribitt

Die Podcast-Serie Dunkle Heimat Staffel zwei, der Mordfall Nitribitt, erzählt die wahre Geschichte der Edelprostituierten Rosemarie Nitribitt – über ihr extravagantes Leben im Frankfurt der 1950er Jahre und ihren mysteriösen Tod. Die neue Serie hat zehn Episoden, jede dauert rund 30 Minuten. Veröffentlicht wird sie im Wochenrhythmus, immer donnerstags. True Crimes erzählen von wahren Verbrechen, die Journalisten neu recherchieren – immer auf der Suche nach der einen heißen Spur, die bisher unentdeckt blieb. Produziert wird Dunkle Heimat von lautgut, dem neuen Premium Podcast-Netzwerk von ANTENNE BAYERN.

Der Podcast Dunkle Heimat – Nitribitt begleitet den Autor und Musiker Berni Mayer bei seiner Reise in das geschäftige Frankfurt der 1950er Jahre. Er und sein Team begeben sich auf die Spuren eines der bizarrsten Mordfälle der neueren deutschen Kriminalgeschichte. Rosemarie Nitribitt starb am 29.10.1957 in ihrer Wohnung in Frankfurt, Innenstadt. Sie wurde ermordet. Bis heute ist nicht gelöst, wer der oder die Täter waren. Berni Mayer trifft Experten und Menschen, die auf die eine oder andere Weise mit dem Fall verbunden sind. Und findet dabei deutlich mehr heraus, als er zu Beginn gedacht hatte.

„Milieu trifft High Society: Rosemarie Nitribitts Ermordung ging durch alle Gazetten. Sie verdiente ihr Einkommen mit Prostitution und hatte Kontakte bis in die höchsten Kreise der Politik und Industrie. Um welche Verstrickungen es sich dabei handelte und wer verdächtigt wurde, haben wir für unsere Hörer in unserem Podcast spannend nacherzählt. Geld, Macht und Vergänglichkeit beherrschen die Szenerie. Mein persönliches Fazit: Das Leben erzählt die besten Geschichten,“ schildert Ruben Schulze-Fröhlich, Stellv. Leiter Business Development bei ANTENNE BAYERN und Projektleiter für Dunkle Heimat, seine Eindrücke.

An Rosemarie Nitribitts Biografie manifestieren sich die gesellschaftlichen Konflikte der damaligen Zeit: Sie war eine lokale Berühmtheit und verkörperte ein neues Frauenbild. Ihre Einstellung und ihre öffentlich zur Schau gestellte Lebensart stellten für die Nachkriegsgesellschaft der Bundesrepublik eine Provokation dar.

Der Podcast Dunkle Heimat orientiert sich an der seriellen Erzählweise US-amerikanischer True Crime Podcasts. Staffel eins mit dem Mordfall Hinterkaifeck war ein großer Erfolg und belegte mit insgesamt über 1,1 Millionen Downloads mehrere Wochen lang Platz eins der Apple iTunes-Charts in Deutschland.

„Mit Dunkle Heimat haben wir eine zeitlose Audioserie kreiert. Staffel eins zieht nach wie vor viele Hörer in ihren Bann. Wir bieten eine Alternative zu den beliebten, meist tagesaktuellen Talkformaten“, so Sven Rühlicke, Geschäftsleiter Digital bei ANTENNE BAYERN und führt weiter aus: „Mit Staffel zwei legen wir nun nach und schaffen eine hochwertige Unterhaltung, für die sich Menschen bewusst Hörzeit nehmen: Bildschirm aus und Podcast an.“

Die Staffeln eins und zwei von Dunkle Heimat gibt es überall dort zu hören, wo es Podcasts gibt – auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify, Deezer, YouTube und allen relevanten Podcatchern.

Die beiden Staffeln sowie alle Infos zu lautgut, den weiteren Serienstarts und zu Podcasting im Allgemeinen gibt es auf www.lautgut.de.

Ähnliche Beiträge.

Das könnte Sie auch interessieren.