Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Raphael Doderer

Raphael Doderer Leiter Unternehmenskommunikation

+49 89 99 277-203

Edith Baumann

Edith Baumann Projektassistentin

089/99277-211

Der 10-jährige Andi aus Altmannstein als Co-Pilot im ANTENNE BAYERN Stau-Schrauber

Ismaning / Altmannstein, 29. Oktober 2019 - Diese Herbstferien wird Schüler Andreas Brickl aus Altmannstein in Oberbayern wohl nie vergessen. Der 10-Jährige war als „Co-Pilot“ des ANTENNE BAYERN Stau-Schraubers unterwegs über Bayerns Straßen, um für mehr Verkehrssicherheit zu sorgen.

„Bei uns zuhause sind auch oft Hubschrauber unterwegs“, erzählt Andreas. Und als er von dem coolsten Ferienjob bei ANTENNE BAYERN hörte, dachte der 10-Jährige: „Das will ich auch machen.“ Mit seinen Eltern registrierte er sich als Stau-Schrauber-Co-Pilot. Kurz darauf saß der junge Oberbayer dann erstmals im Hubschrauber. Wie ein Profi informierte er die Hörer über die aktuelle Verkehrslage: „Roger, wir schauen uns die Autobahn A 9 aus der Luft an. Wenn Stau ist, sag ich nochmals Bescheid.“ Mehrmals war er direkt ins Studio des landesweiten Radiosenders geschaltet, um aus der Luft über den Ferienverkehr auf Bayerns Straßen zu berichten. 

Wenn Hörer bei langen Staus, Unfällen oder Straßensperrungen dringend Hilfe benötigen, ist der ANTENNE BAYERN Stau-Schrauber ebenso jederzeit einsatzbereit. Bei einem Notfall, sprich auf dem Weg zur Hochzeit, in den Kreißsaal oder zum Flieger in den Sommerurlaub, setzt das Radioteam alle Hebel in Bewegung, um einen Einsatz zu starten und betroffene Personen aus dem Stau zu holen.

Ähnliche Beiträge.

Das könnte Sie auch interessieren.