Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Romina Satiro

Romina Satiro Unternehmenskommunikation

+49 89 99 277-242

Alexandra Racky

Alexandra Racky Assistentin der Geschäftsführung

089/99277-211

Christkindlesmarkt-Eröffnung in Roth mit Leikermoser und Nullinger

Lichterglanz, weihnachtliche Klänge und Glühweinduft: Gemeinsam mit der Stadt Roth eröffneten die ANTENNE BAYERN-Moderatoren Wolfgang Leikermoser und Indra aus dem „Guten Morgen Bayern“-Team sowie Studiotechniker Nullinger den traditionellen Christkindlesmarkt auf dem Rother Marktplatz. Mit im Gepäck: Die von ANTENNE BAYERN entworfenen, DSGVO-konformen Wunschzettel, die eine langjährige Rother Tradition retteten.

Holzbuden, Lichterketten und eine acht Meter hohe Tanne schmücken den Rother Marktplatz seit dem heutigen Donnerstagnachmittag. Warm eingepackt versammelten sich dort die Rother sowie der Bürgermeister der Stadt, Ralph Edelhäuser, für die traditionelle Eröffnung des Christkindlesmarktes. Extra aus dem oberbayerischen Ismaning sind für diesen Anlass auch die ANTENNE BAYERN-Moderatoren Wolfgang Leikermoser und Indra aus dem „Guten Morgen Bayern“-Team sowie Studiotechniker Nullinger angereist.

Pünktlich um 17 Uhr war es dann soweit: Der Posaunenchor Kiliansdorf läutete die feierliche Zeremonie auf dem Marktplatz ein. Während sich vor der acht Meter hohen Tanne die großen und kleinen Gäste sowie auch die ANTENNE BAYERN-Moderatoren, Studiotechniker Nullinger und Bürgermeister Ralph Edelhäuser versammelten. Auf ein Zeichen von Morgenmoderator Leiki begann die Menge von zehn herunter zu zählen. Bei Null angekommen, erstrahlte schließlich auf dem gesamten Christkindlesmarkt die Weihnachtsbeleuchtung sowie die Lichter am Christbaum. „Ich möchte mich ganz herzlich bei ANTENNE BAYERN für den Einsatz bedanken und erkläre den Christkindlesmarkt hiermit für eröffnet!“, so die Worte von Bürgermeister Ralph Edelhäuser. Auch Leiki freute sich über die tolle Atmosphäre und betonte: „Fast hätte es den schönen Brauch der Wunschzettel auf eurem Christkindlesmarkt wegen des Datenschutzes dieses Jahr nicht gegeben. Es war eine ganz schön knifflige Geschichte und wir sind so froh, dass wir es am Ende hinbekommen haben. Liebe Rother auf zum Glühweinstand!“.

Für alle jungen Besucher hatte das Moderatorenteam die von ANTENNE BAYERN entworfenen DSGVO-gerechten Wunschzettel dabei. Wegen der seit Mai in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung stand die Aktion in diesem Jahr auf der Kippe. Doch der landesweite Radiosender sorgte schließlich dafür, dass sich die Rother Kinder auch in diesem Jahr auf die Erfüllung ihrer Wünsche freuen dürfen.

Der Rother Christkindlesmarkt findet ab heute jeweils von Donnerstag bis Sonntag in den kommenden drei Wochen statt. Neben dem Christkind präsentieren sich dort insgesamt 60 Vereine und Institutionen aus Roth und Umgebung, die zum bunten Vorweihnachtsprogramm beitragen werden.

Weitere Infos gibt es auf der Homepage der Stadt unter www.antenne.de.

Ähnliche Beiträge.

Das könnte Sie auch interessieren.