Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Romina Satiro

Romina Satiro Unternehmenskommunikation

+49 89 99 277-242

Alexandra Racky

Alexandra Racky Assistentin der Geschäftsführung

089/99277-211

ANTENNE BAYERN rettet Kinder-Wunschzettel-Aktion in Roth

Den Wunschzettel ausfüllen und für das Christkind an den Rother Christbaum hängen. Diese jahrelange Tradition für die Rother Kinder stand aufgrund der im Mai in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung kurz vor dem Aus. Jetzt setzte sich ANTENNE BAYERN-Moderator Stefan Meixner höchstpersönlich ein und rettet die Rother Wunschzettel-Aktion.

„Ich wünsche mir, dass ich einmal Feuerwehrmann werde!“ – das ist nur einer von vielen Kinderwünschen, der die grüne Tanne auf dem Rother Christkindlesmarkt in den vergangenen Jahren schmückte. Bei der traditionellen Wunschzettel-Aktion der Stadtverwaltung hatten Kinder jedes Jahr die Möglichkeit, ihren ganz persönlichen Wunsch mit Namen und Adresse aufzuschreiben und für das Christkind an den Christbaum zu hängen. Um die Kinderaugen zum Strahlen zu bringen, kümmerte sich die Stadtverwaltung um jeden abgegebenen Zettel.

Dieses Jahr stand das vorweihnachtliche Highlight in Roth vor dem Aus. Grund dafür sind die persönlich aufgeschriebenen Kontaktdaten auf den Zetteln, die mit der seit Mai geltende Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) nicht vereinbar sind. Auch ANTENNE BAYERN-Moderator Stefan Meixner wurde auf diese Problematik aufmerksam und nahm daraufhin Kontakt mit dem Bürgermeister der Stadt auf. „Man will was Gutes tun und manchmal kommt was nicht so Gutes dabei raus!“, so der Bürgermeister, Ralph Edelhäuser. Bewegt von der Geschichte setzte der Moderator und gebürtiger Mittelfranke Stefan Meixner alle Hebel in Bewegung um die Rother Tradition zu retten.

Am heutigen Dienstagnachmittag verkündete er in seiner Sendung „Die Stefan Meixner Show“ schließlich die frohe Botschaft: „Wir haben uns mit Experten zusammengesetzt und eine Lösung gefunden! Wir stellen den Wunschzettel mit den Formulierungen, die es braucht, auf unserer Homepage unter www.antenne.de für alle Kinder zur Verfügung. Jedes Kind in Roth kann sich den Wunschzettel herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und sofort an euren Baum hängen!“.

Den Wunschzettel gibt es auf der Homepage des Senders unter www.antenne.de zum Ausdruck.