Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Marcus Sell

Marcus Sell Pressereferent Unternehmenskommunikation

+49 89 99 277-243

Alexandra Racky

Alexandra Racky Assistentin der Geschäftsführung

089/99277-211

ANTENNE BAYERN bringt Sunrise Avenue auf den Pausenhof nach Eichstätt

Nach dem ersten Pausenhof-Konzert mit The BossHoss folgte heute Freitag, 18.10.2013, in Eichstätt das Zweite der Konzert-Reihe: Am Eichstätter Willibald Gymnasium rockte die Sunrise Avenue den Pausenhof!

Die Spannung in Eichstädt war groß! Alle Schüler des Willibald Gymnasium haben mit gemacht um eines der ANTENNE BAYERN-Pausenhof-Konzerte zu bekommen. Direktor Gerhard Miehling hat seit Tagen per Durchsage seine Schüler zum Voting für seine Schule auf der Homepage des Senders aufgerufen. Und es hat geklappt - Heute um kurz vor 7.00 Uhr gab ANTENNE BAYERN-Morgenmoderator Wolfang Leikermoser in Guten Morgen Bayern bekannt, dass die Sunrise Avenue den Pausenhof im Willibald Gymnasium in Eichstätt rocken werden.

Die Band Sunrise Avenue sind Pop-Rock-Superstars aus Skandinavien und haben mit echten Smash-Hits die ganze Welt erobert. Sie sind nominiert für den ECHO als „beste Rockband international“ und für den „MTV Europe Music Award“. Ihre Tour durch Europa ist restlos ausverkauft. ANTENNE BAYERN konnte die Superstars von der Idee überzeugen auf Pausenhöfen für bayerische Schülerinnen und Schüler zu spielen, denn Schule in Bayern soll spaß machen!

Pünktlich um 9.25 Uhr war es soweit! Die Pausenklingel in Eichstätt läutete das zweite ANTENNE BAYERN-Pausenhof-Konzert ein und die Musiker von Sunrise Avenue bestiegen die Bühne! „Hollywood Hills", "I Don't Dance" oder auch "Fairytale gone bad", sind die Hits der Band, die es live und hautnah für die 650 Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen und Lehrer der Schule gab.

Die ANTENNE BAYERN-Pausenhof-Konzerte gehen weiter: Mitmachen kann jede Schule im Freistaat. Einfach seine Schule auf www.antenne.de anmelden und fleißig voten. Die Schule mit den meisten Klicks darf sich über ein weiteres Pausenhof-Konzert des Senders freuen.