ANTENNE BAYERN mit neuem ‚True Crime‘-Podcast

ANTENNE BAYERN produziert exklusive True-Crime-Podcast-Serie

Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Tabe Jeen Schneider

Tabe Jeen Schneider Projektmanager Business Development und Referent Unternehmenskommunikation

+49 89 99 277-245

Alexandra Racky

Alexandra Racky Assistentin der Geschäftsführung

089/99277-211

Ein Podcast, so spannend wie das echte Leben: ANTENNE BAYERN produziert für alle Krimifans die ‚True Crime‘-Podcast-Serie „Dunkle Heimat“. ‚True Crimes‘ erzählen wahre Verbrechen. Journalisten recherchieren echte Kriminalfälle neu, immer auf der Suche nach einer neuen heißen Spur, die bisher unentdeckt blieb. Die erste Staffel „Hinterkaifeck“ erzählt die wahre Geschichte eines vor 100 Jahren geschehenen und bis heute nicht aufgeklärten Mehrfachmordes an einer Bauernfamilie aus Hinterkaifeck, einem ehemaligen Einödhof bei Schrobenhausen in Oberbayern. Die Staffel „Hinterkaifeck“ hat acht Episoden, jede einzelne dauert rund 40 Minuten. Veröffentlicht wird der neue Podcast im Wochenrhythmus, immer dienstags. ANTENNE BAYERN hat bereits die nächste Staffel von „Dunkle Heimat“ mit einem weiteren bekannten Mordfall aus Bayern in Auftrag gegeben.

Der Podcast „Dunkle Heimat – Hinterkaifeck“ begleitet den Autor und Musiker Berni Mayer auf seiner Reise ins oberbayerische Hinterland. Er und sein Team begeben sich auf die Spuren eines der mysteriösesten Mordfälle der neueren deutschen Kriminalgeschichte. Vor knapp 100 Jahren auf einem einsamen Aussiedlerhof mit Namen Hinterkaifeck wurde eine ganze Familie auf grausame Weise ermordet. Bis heute ist unklar, wer der oder die Täter waren, aber die Theorien und Verdächtigungen sind zahllos. Berni Mayer trifft Experten und Menschen, die auf die eine oder andere Weise mit dem Fall verbunden sind. Und findet dabei deutlich mehr heraus, als er zu Beginn gedacht hat. Über den Mordfall, über sich und über die dunklen Seiten dieses Landes.

Der Podcast „Dunkle Heimat“ orientiert sich an der seriellen Erzählweise US-amerikanischer ‚True Crime‘-Podcasts, wie etwa dem Podcast-Erfolg ‚Serial‘, der bereits Millionen Krimifans in den Vereinigten Staaten in seinen Bann zog.

“Podcasts sind ‚Netflix fürs Ohr‘. Der Serien-Trend schwappt nun auch in den Audiobereich über. Podcasts behandeln längst nicht mehr nur Nischenthemen und entwickeln wunderbare, im positiven Sinne süchtig machende Serienformate. Mit unserem ersten Podcast ‚Dunkle Heimat‘ möchten wir die große Krimi-Fangemeinschaft in Deutschland ansprechen, die Tatort- und Aktenzeichen XY-Gucker unter uns,“ erklärt Ina Tenz, Programmdirektorin und Geschäftsleiterin Content von ANTENNE BAYERN.

„Mit den Podcast-Produktionen bieten wir ab sofort auch exklusive Audio-on-Demand-Inhalte und bereichern damit unser bestehendes Streaming-Portfolio. Podcasts sind eines der aufstrebenden Medienformate 2017 und bieten eine hervorragende Chance, digitale Zielgruppen anzusprechen,“ so Sven Rühlicke, Geschäftsleiter Digital von ANTENNE BAYERN.

Vermarktet werden die neuen ANTENNE BAYERN Podcasts von SpotCom, nationaler Audiovermarkter und Tochtergesellschaft von ANTENNE BAYERN, in Zusammenarbeit mit Podstars, einem der ersten Vermarktungsnetzwerke für Podcasts in Deutschland.

-

Handelnde Personen der Podcast-Staffel „Dunkle Heimat – Hinterkaifeck“:

Berni Mayer (Recherche, Interviews und Erzähler)

Berni Mayer wurde 1974 in Niederbayern geboren und wohnt seit 15 Jahren samt Kind und Kegel im Berliner Exil. Nach dem Studium der Anglistik und Germanistik hat er u.a. als Chefredakteur bei MTV und VIVA Online gearbeitet und die Serie „Kavka vs. The Web“ für Myspace produziert und geschrieben. Von 2012 bis 2014 erschien seine Krimi-Trilogie über die detektivisch impotenten Ermittler Mandel und Singer. Im Oktober 2016 erschien mit „Rosalie“ sein erster Roman beim Dumont-Buchverlag, eine hochgelobte düster romantische Coming-of-Age-Geschichte aus den 1980ern. Berni Mayer ist freiberuflicher Autor, Journalist und Übersetzer von zahlreichen Sachbüchern und Romanen. Außerdem moderiert er zusammen mit dem Comedian Rüdiger Rudolph den Brennerpass, einen lakonischen Podcast über Fußball und Popkultur.

Maria Lorenz (Organisation und Produktion)

Maria Lorenz ist seit vielen Jahren Produzentin mit eigenem Studio in Berlin und hat bereits erfolgreich als Sprecherin, Produzentin und Aufnahmeleitung Podcast-Projekte geleitet. Weiterhin betreut sie viele Podcasts als Managerin und Booking-Agentur. Sie ist Amerikanistin mit Abschluss an der Humboldt-Universität und bei all ihren Projekten immer auf Effizienz, innere Logik und hohe Qualität bedacht. Sie arbeitet(e) bereits mit Sony Music Germany, Edel Music Germany, Bezirksamt Mitte, St. Oberholz, ZEIT ONLINE, Netzpiloten, Politik-Digital und vielen weiteren.

Nilz Bokelberg (Recherche und Drehbuch)

Nilz Bokelberg ist nicht nur erfahrener Moderator im TV und Sprecher von verschiedenen Podcasts, er hat auch erfolgreiche Konzepte für Audio, Video und Web entwickelt und Drehbücher geschrieben. Er wirkt zusätzlich als Autor für verschiedene Magazine, hat kürzlich sein zweites Buch veröffentlich und arbeitet gerade am einem dritten. Er hat an der HFF München szenische Regie studiert und lehrte als Dozent für „Medienethik“ an der HdpK Berlin. Seine langjährige Erfahrung im Medienbereich und als Podcaster ist in der Projekt- und Episodenentwicklung unersetzlich.

Ruben Schulze Fröhlich (Projektleitung)

Ruben Schulze-Fröhlich studierte Medien und Kommunikation in Augsburg. Am Institut für Medien und Bildungstechnologie (imb) in Augsburg lehrte er u. a. zum Thema „Podcasting im Bildungskontext“. Seine Leidenschaft für Podcasts zeigt sich auch in seinem privaten Podcast-Projekt „Erfolgfans – der Fc Bayern Podcast“. Bei ANTENNE BAYERN ist er seit 2007 in verschiedenen Positionen tätig, aktuell als Stv. Leiter Digital Operations & Data und als Technology Expert im Business Development Team. Er betreut u. a. Projekte in den Bereichen Data, Voice Assistants, Apps und Podcasts.

Ähnliche Beiträge.

Das könnte Sie auch interessieren.