Leberkässemmel-Index: Der große Regionen-Vergleich

Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Raphael Doderer

Raphael Doderer Senior Manager Unternehmenskommunikation & PR

+49 89 99 277-203

Edith Baumann

Edith Baumann Projektassistentin

089/99277-211

Ismaning, 13. August 2019 – Die Leberkässemmel zählt zu den Leibgerichten der Bayern. Der landesweite Radiosender ANTENNE BAYERN hat nun einen Preisindex erstellt und alle Regionen verglichen. Mit 2,15 Euro ist der Durchschnittspreis in Augsburg am höchsten. Für 1,16 Euro erhält man in den Landkreisen Dingolfing-Landau und Tirschenreuth die Brotzeit. Im Schnitt verlangen die Metzger in Bayern 1,57 Euro.

ANTENNE BAYERN hat die Leberkässemmel-Preise in ganz Bayern in allen Landkreisen und Städten miteinander verglichen. Bei Hunderten Metzgereien hat der Radiosender nachgefragt, was eine Leberkässemmel (Scheibe 120 Gramm) kostet. Die Ergebnisse für alle Regionen sind auf der Website www.antenne.de veröffentlicht.