Ihre Ansprechpartner

Bettina Volmerhaus

Bettina Volmerhaus Leiterin Hörerservice

089/99277-283

Raphael Doderer

Raphael Doderer Leiter Unternehmenskommunikation

+49 89 99 277-203

Sophia Bettels

Sophia Bettels Assistentin der Geschäftsleitung

089/99277-211

3,47 Millionen Euro von Bayern für Bayern - zehntausende Hörer unterstützen mit der ‚Stiftung ANTENNE BAYERN hilft‘ ihre Mitbürger im Freistaat

Die ‚Stiftung ANTENNE BAYERN hilft‘ startet mit einer Summe von rund 3,47 Millionen Euro in das Jahr 2020. Das Geld, das 2019 gespendet wurde, wird für Menschen in Bayern eingesetzt, die aufgrund einer Krankheit oder Behinderung unverschuldet in Not geraten sind.

Mutter Katharina aus Haag in Oberbayern bekommt Drillinge. Leider acht Wochen zu früh. Das sorgt für schwere Komplikationen. – Das Schicksal von Familie Haubner aus Deggendorf in Niederbayern ist tief bewegend. Vor Jahren veränderte ein Tag im Winter alles, als das Herz von Tochter Lisa plötzlich aufhört zu schlagen. – Heiligabend werden die Suttners aus Regensburg nie vergessen. Mutter Karin und ihre Familie verlieren über Nacht ihr Zuhause durch einen Brand. Zudem erkrankt der Ehemann an Krebs.

Wenn sich das Leben von einer Sekunde auf die nächste grundlegend verändert und das soziale Netz die Betroffenen nicht umfassend auffängt, springt in solchen Situationen die ‚Stiftung ANTENNE BAYERN hilft’ ein. Seit über 30 Jahren unterstützen die Hörer des landesweiten Rundfunksenders ihre Mitmenschen im Freistaat: 2019 haben sie 3.465.622,68 Euro gespendet.

„Jede Zuwendung geht an Menschen, die unsere Hilfe wirklich dringend benötigen. Wir danken allen Spendern, die unser gemeinsames Engagement von Bayern für Bayern möglich machen und uns ihr Vertrauen schenken. Neben der Einzelfallhilfe werden wir so auch weiterhin ausgewählte soziale Einrichtungen und Projekte fördern. Jeder Antrag wird genau geprüft, um zu garantieren, dass jede Zuwendung dort ankommt, wo sie gebraucht wird“, erklärt Felicitas Hönes, Geschäftsführerin der ‚Stiftung ANTENNE BAYERN hilft‘.

Wie kommen rund 3,47 Millionen Euro zusammen? Von morgens bis abends sendete ANTENNE BAYERN am 20. Dezember beim großen Spendentag ein besonderes Weihnachtsprogramm und erzählte emotionale Geschichten, wie Hörer mit ihren Spenden den Betroffenen helfen können. Kinder meldeten sich und spendeten ihr Taschengeld, Erwachsene schenkten ihre Zuwendung statt Weihnachtsgeschenke zu kaufen, und auch Unternehmen unterstützten die Aktion mit ihrem Spendenbeitrag.

Stiftung ANTENNE BAYERN hilft
HypoVereinsbank München
IBAN: DE16 7002 0270 0000 0921 00
SWIFT (BIC): HYVEDEMMXXX


Online-Spende unter www.antenne-bayern-hilft.de